Forschung-Hilft-Logo

Die Julius-Maximilians-Universität Würzburg hat sich auf nationaler sowie internationaler Ebene einen hervorragenden Ruf als Kompetenzzentrum für Krebsforschung erarbeitet. Viele Fachbereiche arbeiten in mehr als 100 Projekten an der Entschlüsselung und Bekämpfung von Krebs. Die Stiftung zur Förderung der Krebsforschung an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg präsentiert und fördert besonders herausragende und hoffnungsvolle Projekte.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.